Laden im AppStoreJetzt bei Google Play

Rezept für

Zimtschnecken

Kuchen, Torten & Gebäck

Zutaten

300gzimmerwarme Butter
500mlMilch
50gfrische Hefe
350gZucker
1 TeelöffelSalz
1 TeelöffelKardamom (gemahlen)
1kgWeizenmehl
2 EsslöffelZimt
1Ei
Hagelzucker

Dauer

  • ca. 60 Minuten Zubereitung
  • ca. 75 Minuten gehen lassen
  • 5-8 Minuten backen

Beschreibung

150 g Butter schmelzen. Milch erwärmen. Hefe hinein bröckeln und in der Milch auflösen. 150 g Zucker, Salz, Kardamom und Mehl vermengen. Hefe-Milch und geschmolzene Butter zur Mehlmischung geben und alles zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten. Teig mit einem Geschirrtuch abdecken und 40-50 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich die Teigmenge verdoppelt hat.

Backofen vorheizen (Umluft: 220 °C). Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche nochmals durchkneten und in 3 gleichgroße Stücke teilen. Jedes Teigstück zu einem 1,5 cm dicken Rechteck ausrollen und jeweils mit 50 g weicher Butter bestreichen. 200 g Zucker mit Zimt mischen und jedes Rechteck dick mit 1/3 Zimtzucker bestreuen.

Rechtecke von der Längsseite her fest aufrollen und jeweils in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden. Enden leicht andrücken. Teigscheiben mit der Schnittfläche nach unten auf 2-3 mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen. Dabei genügend Abstand zwischen den Zimtschnecken lassen. Zugedeckt für weitere 30 Minuten gehen lassen. Die Schnecken sollten ihre Größe etwa verdoppeln.

Ei verquirlen. Die Zimtschnecken damit bepinseln und mit Hagelzucker bestreuen. Schnecken nacheinander im vorgeheizten Backofen 5-8 Minuten backen, bis sie leicht braun sind. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

Credits

Schwedische Zimtschnecken

Kontakt

Michael Gerdemann
Niederstockumer Weg 67
48301 Nottuln
info@gerdelicious.de

© Copyright 2021 Michael Gerdemann